about


Alina Ide fand ihre Initialzündung zur Visuellen Kommunikation an der Akademie Leonardo in Hamburg, wo sie von 2000–2005 studierte.


Nach ihrem Studium zog es die diplomierte Kommunikationsdesignern/Illustratorin in das Atelier, wo sie die Malerei weiter erforschte und vertiefte. Parallel arbeitete sie an der Akademie Leonardo als Dozentin für die Digitale Gestaltung im Ausbildungsbereich, entwickelte und leitete die flexiArt-Kurse dort und gründete mit Gerd Krenckel die Vortragsreihe „Ars Fabula – Kleine Geschichten der Kunst“. Außerdem war sie in der Kundenbetreuung und im Qualitätsmanagement einer großen Versicherung tätig und betreute Kinder als Tagesmutter.
Als jetzt selbstständige Künstlerin lebt und arbeitet sie in Hamburg.


HUMAN ART BEING: „Jeder von uns erschafft seine Wirklichkeit in jedem Moment neu – das ganze Leben ist ein kreativ-schöpferischer Prozess und wir befinden uns mittendrin – die Schönheit der Natur umgibt uns dabei als ein sich immer erneuerndes Vorbild. Ausgestattet mit bewussten Fähigkeiten bedeutet Mensch sein die Möglichkeit, zu werden, wer du bereits bist.
Als Human Artist spreche ich die Sprache der Bilder – und suche nach der Lebendigkeit im Kern, nach dem Wesentlichen und der Essenz im Ausdruck. Beyond words and surface. Wenn Außen und Innen verbunden sind und als Einheit auftreten, wenn Mensch und Kunst eins werden, dann ist „Human Art Being“ erfüllt.“


Placeholder

Art Work


Illustration. Malerei.

Alina Ide digital drawing Katze

Alina Ide Auftragsarbeit An der Alster

Alina Ide Artwork Boys Series

Alina Ide Artwork Boys Series

Alina Ide Artwork Boys Series

Alina Ide Artwork Boys Series

Alina Ide painting Catwoman

Alina Ide Painting Catwoman

Alina Ide Painting Marietta

Alina Ide painting Nachtgras

Alina Ide painting Tigertempel

Alina Ide Painting Jenischpark

Kontakt

Fragen zu Bildern, Kursen, Kooperationen? Schreiben Sie mir!